Popcorn | Foto (c) Julian Kutos
Popcorn | Foto (c) Julian Kutos

POPPST DU SCHON ODER ISST DU NUR?

Popcorn kannst du ganz einfach selber zuhause machen in nur wenigen Minuten. Ob mit salzigem Karamell oder mit Chili Sauce, der perfekte Snack für den Home Kino Abend oder Binge Watchen.

Popcorn | Foto (c) Julian Kutos
So gut und so einfach | Foto (c) Julian Kutos

EINKAUFEN FÜR POPCORN

Danke an Helene und Julian Ziniel für das wunderbare Dinkelmehl für dieses Rezept. In ihrem Bauernladen findet ihr auch andere Mehle und tolle Lebensmittel aus der Region.

Bauernladen Helene
Kettenbrückengasse 7
1050 Wien
Zur Website >>

Zutaten für Popcorn | Foto (c) Julian Kutos
Zutaten für Popcorn von Helene’s Bauernladen | Foto (c) Julian Kutos

Zutaten für 2 Portionen

50 g Popcorn Mais
4 EL Rapsöl oder Maiskeimöl

Karamell Popcorn

100 g Kristallzucker
50 ml Wasser
1 TL Salz
2 EL Butter

Chili Popcorn

2 EL Chili Sauce
Schwarzer Pfeffer
Salz

Karamell Popcorn

In einer Pfanne den Zucker auf hoher Hitze schmelzen, wenig bis gar nicht umrühren.
Der Zucker muss sich ganz auflösen, gut nach Karamell riechen und eine goldbraune Farbe haben. Mit Wasser aufgießen (Achtung, das Karamell kommt entgegen!) Aufkochen bis sich der ganze Zucker aufgelöst hat. Salzen.

Bitte vorsichtig arbeiten, Karamell ist sehr heiß, bitte nicht kosten! 

Popcorn

In einer Pfanne das Öl auf hoher Stufe erhitzen. Popcorn dazugeben und zudecken. Wenn das Popcorn zu poppen beginnt, die Hitze reduzieren damit es nicht verbrennt. Die Pfanne während dem Poppen rütteln.

Zum Karamellisieren über das Popcorn Butter und die Karamellsauce geben. Gut umrühren, auf einem Blech mit Backpapier auskühlen l

assen.

Für Chili Popcorn das warme Popcorn salzen, pfeffern mit Chilisauce vermischen.