Pfirsich Papillote - Foto (c) Julian Kutos
Pfirsich Papillote – Foto (c) Julian Kutos

Die Papillote ist eine einfache Garmethode, bei der Obst oder Gemüse in Backpapier gewickelt schonend gegart wird.
Das Gargut kocht in den eigenen Säften und schmeckt dadurch besonders aromatisch.

Zutaten Pfirsich Papillote

6 Pfirsiche
50 g Mandelhobel

Zutaten Marinade

1 Vanilleschote
Saft und Zeste von 1 Zitrone
3 EL Metaxa
2 EL Honig

Zutaten Schokoladensauce

200 g Wasser
60 g Kakaopulver
140 g Kristallzucker
160 g Schlagobers
200 g Dunkle Schokolade

Zubereitung Pfirsich

Backofen auf 200°C Heißluft vorheizen.

Pfirsiche halbieren. Vanilleschote auskratzen. Zitronenzeste abreiben und Saft auspressen. Obst, Mandeln und Marinade in einer Schüssel vermischen.

2 Stück Backpapier vorbereiten. Das Obst und Marinade in die Mitte legen. Backpapier zusammen falten, damit das Gemüse gut verschlossen ist.

20 bis 30 min im Backofen schmoren.

Mit Schlagobers oder Schokoladensauce servieren servieren.

Zubereitung Schokoladensauce

In einem Topf Wasser und Zucker zum Kochen bringen, Kakaopulver einrühren. Wenn die Flüssigkeit kocht, vom Herd nehmen.

Schokolade fein schneiden. Schlagobers zum Kochen bringen und über die Schokolade gießen.

Schlagobers-Schokolade und Wasser-Zucker Flüssigkeiten verrühren.