Ofenpfirsich Foto (c) Julian Kutos
Ofenpfirsich Foto (c) Julian Kutos

Ofenpfirsich

Es muss nicht immer ein Bratapfel sein, auch Bratpfirsiche schmecken einfach wunderbar. Ich mariniere sie mit Cointreau, Honig und Lavendel für ein besonderes Aroma. Natürlich darf ein Stückerl Butter nicht fehlen.

Zutaten Ofenpfirsich

6 Pfirsiche
1 Vanilleschote
Saft und Zeste von 1 Zitrone
1 TL Lavendel
50 ml Cointreau
2 EL Honig

100 g Butter

Zubereitung Ofenpfirsich

Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.

Pfirsiche gut waschen. Vanilleschote auskratzen. Zitronenzeste abreiben und Saft auspressen. Alle Zutaten (außer Butter und Alkohol) miteinander vermischen und Pfirsiche gut marinieren.

Eine Ofenform vorbereiten. Pfirsiche einlegen, mit Alkohol übergießen und etwas Butter auf die Pfirsiche legen.

30 bis 40 min im Backofen schmoren, bis die Pfirsiche gut durch sind.

Mit dem Bratensaft servieren.