Erdbeer Tiramisu - Foto (c) Julian Kutos
Erdbeer Tiramisu – Foto (c) Julian Kutos

Dieses Dessert habe ich bei einem Besuch in Italien zum Ersten mal kennen und lieben gelernt. In Rom pilgern alle Tiramisu Liebhaber zu Pompi – einer wunderschönen Bar und Pasticceria mit dem vermutlichen Besten Tiramisu der Ewigen Stadt. Neben dem Klassiker mit Kaffee gibt es noch unzählige andere Variationen, wie Pistazie, Banane und Erdbeer.

Fasziniert von dieser Kreation, präsentiere ich euch mein Rezept. Ich hoffe, dass es euch genauso schmeckt wie in Italien.

Tiramisu Pompi
Das beste Tiramisu aus Rom – Pompi (mehrere Standorte)

Zutaten für 4 Portionen Erdbeer Tiramisu

500 g Mascarpone
4 Eidotter
2 Eiweiß
60 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker

500 g Erdbeeren
60 ml Himbeerlikör (z.B. Chambord)
1 Pkg. Biskotten

3 EL Kakaopulver

Zubereitung Erdbeer Tiramisu

Eine Form oder Gläser vorbereiten. Erdbeeren je nach Größe in dünne Scheiben schneiden oder halbieren. Mit ein paar Tropfen Likör marinieren.

Eier trennen. Eidotter mit der halben Menge Zucker schaumig rühren. Mascarpone dazugeben und kurz mitmixen. Restlichen Zucker und Vanillezucker mit Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.

Eischnee unter die Mascarponemasse heben und gut vermischen.

Biskotten kurz in Alkohol tauchen. In die Form abwechselnd Biskotten, Creme und Erdbeeren legen. Zum Schluss mit Kakao bestreuen. Am Besten über Nacht durchziehen lassen.

TIPPS

Statt Himbeerlikör eignen sich auch alle anderen beerigen Spirituosen (Creme de Cassis, Himbeergeist, etc. )

Als Alkoholfreie Variante am Besten Fruchtsaft zum Marinieren und Biskotten eintauchen verwenden (Erdbeersaft, Himbeersirup, etc. )

Mit Schokolade Splittern bestreut schmeckt das Tiramisu noch schokoladiger.

Zutaten Erdbeer Tiramisu - Foto (c) Julian Kutos
Zutaten Erdbeer Tiramisu – Foto (c) Julian Kutos
Biskotten marinieren
Biskotten in Chambord kurz eintauchen
Erdbeeren marnieren
Erdbeeren mit Likör marinieren
Eiklar zu Schnee schlagen
Eiklar zu Schnee schlagen
Eischnee und Mascarpone Creme vermischen
Eischnee und Mascarpone Creme vermischen
Tiramisu schichten
Tiramisu schichten
Erdbeer Tiramisu - Foto (c) Julian Kutos
Erdbeer Tiramisu – Foto (c) Julian Kutos

Viel Spaß beim Nach kochen, lasst es euch schmecken!